Suche
  • Jürgen Fazeny

Wie man eine gute Mobile Wallet umsetzt


Quelle: https://www.der-bank-blog.de/wie-man-eine-gute-mobile-wallet-umsetzt/studien/mobile-wallet/15658/


Mobile Wallet ist nicht gleich Mobile Wallet. Ein Leitfaden bietet einen Überblick zu den verschiedenen Optionen dieses komplexe Angebots und seines großen Potenzials. Es definiert die einzelnen Bestandteile klar und grenzt sie deutlich voneinander ab.


19 Millionen Deutsche wären bereit, zukünftig nur noch ihr Smartphone als Ausweis zu nutzen. Jeder dritte Smartphone-Nutzer kann sich zudem vorstellen, auf sein Portemonnaie komplett zu verzichten und nur noch mit dem Handy zu bezahlen.



Es ist anzunehmen, dass das Mobiltelefon künftig für viele Menschen nicht nur die Geldbörse ersetzen wird. Eine solche Mobile Wallet eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und Vereinfachungen des täglichen Lebens. Mit der entsprechenden Technologie wird das Smartphone zur mobilen Brieftasche und vereint in sich verschiedene Ausweis- und Bezahlfunktionen.


Suche nach dem richtigen Konzept für die digitale Brieftasche


Noch sind nicht alle Herausforderungen gelöst, aber das Potenzial für Mobile Wallets ist allgemein erkannt. Dabei sind viele Anwendungsmöglichkeiten und Vereinfachungen des täglichen Lebens noch gar nicht erdacht geschweige denn umgesetzt.


Ziel wird es sein, die physische Brieftasche zu ersetzen und ihren Anwendungsradius durch Digitalisierung und Verknüpfung zu erweitern.


Damit sich die digitale Brieftasche durchsetzt, muss allerdings ein höchstmögliches Niveau bei Sicherheit und Zugriffschutz der einzelnen Anwendungen gewährleistet sein.


Leitfaden Mobile Wallet


Der Branchenverband BITKOM hat zu dem Thema einen Leitfaden herausgegeben, der System und Potenzial einer „Mobilen Brieftasche“ analysiert.

Neben einer definitorischen Abgrenzung gibt der Leitfaden einen Überblick zu Anwendungsszenarien und erklärt das gesamte Ökosystem.


Darüber hinaus untersucht der Leitfaden die speziellen Herausforderungen für den deutschen Markt und erklärt den regulatorischen Rahmen im europäischen Rechtsraum.

0 Ansichten

Jürgen Fazeny

Hermann-Schweigl-Strasse 4

A-4600 Wels

Austria

+43 664 532 0 145

office@mazabo.investments

Senden Sie uns eine Nachricht
  • White LinkedIn Icon
  • White Facebook Icon

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren

in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen

wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden.