Suche
  • Jürgen Fazeny

Zur Zukunft von Geld und Bezahlen – Infografik

Aktualisiert: 15. Mai 2019


Quelle: https://www.der-bank-blog.de/zur-zukunft-geld/studien/mobile-payment-studien/26754/


Weltweit verändern elektronische Bezahlsysteme die Art und Weise, wie Konsumenten bezahlen und Unternehmen Geld einnehmen. Doch bis sich Mobile Payment als Standard durchsetzt, dürfte noch einige Zeit ins Land gehen.


Weltweit nutzen Menschen immer mehr Smartphones und Tablets, auch zum Einkaufen. Neue elektronische Zahlungssysteme bringen Geschwindigkeit und Sicherheit und reduzieren gleichzeitig die Kosten für den Handel. Dennoch verbreiten sich neue Technologien nur langsam.


Oxford Economics und Charney Research haben 2.000 Konsumenten und 300 Führungskräfte in 10 Ländern (darunter auch Deutschland) zu ihrer Einstellung zum Thema mobiles Bezahlen befragt.


Infografik: Zukunft von Mobile Payment


Wichtigstes Ergebnis der Studie: Unternehmen überschätzen die Begeisterung der Verbraucher für mobiles Bezahlungen und unterschätzen insbesondere die Sicherheitsbedenken. Unternehmen müssen daher mehr tun, um diese Bedenken zu zerstreuen. Dabei könnte dem Einsatz biometrischer Verfahren eine Schlüsselrolle zukommen.


Die folgende Infografik gibt einen Überblick zu den Ergebnissen:




1 Ansicht

Jürgen Fazeny

Hermann-Schweigl-Strasse 4

A-4600 Wels

Austria

+43 664 532 0 145

office@mazabo.investments

Senden Sie uns eine Nachricht
  • White LinkedIn Icon
  • White Facebook Icon

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren

in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen

wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden.